Aktuell

  • LG G5: Nachfolger soll sich am Galaxy S7 orientieren

    Nachdem das LG G5 mit dem Ansatz der Module nicht den erhofften Erfolg gebracht hat, plant LG wohl, beim nächsten Flaggschiff auf ein edles und geschlossenes Gehäuse-Design zu setzen. So soll das kommende G6 ähnlich aufgebaut sein wie das Samsung Galaxy S7. Smartphones

  • Viel Glas und Alu: Jonsbo mit zwei neuen Gehäusen

    Jonsbo präsentiert die beiden neuen Gehäuse QT03A sowie das VR2, die wie gewohnt mit reichlich Aluminium in klassischem Look daherkommen. Überdies bringt der Hersteller mit der FR-101-Serie entgegen der Gehäusekreationen recht auffällige Rotoren auf den Markt, die unter anderem mit LEDs illuminiert werden. Gehäuse

Weitere

  • Activision: HD-Trilogie zu Crash Bandicoot angekündigt

    Nach einer jahrelangen Stille meldet sich die Spieleschmiede „Vicarious Visions“ zurück, welche durch die Skylanders-Serie bekannt wurde und nun eine… » Gaming Konsolen Spiele

  • Yakuza: HD-Remake zum ersten Teil enthüllt

    Mit dem im Jahr 2006 erschienene Yakuza konnte SEGA das Gegenstück zur amerikanischen Gangster-Simulation bringen, nach dem sich der Osten solange gesehnt hat. Heute erfreut sich das Franchise über acht Ableger, zu denen drei weitere Installationen erscheinen werden - so auch das erst kürzlich enthüllte HD-Remake zum ersten Teil. Gaming Konsolen Spiele

  • Aldi verkauft Gaming-Laptop mit Kaby Lake im Supermarkt

    Ab Dezember nimmt Aldi ein neues Gaming-Notebook ins Sortiment. Der Medion Erazer P7648 ist 17,3 Zoll groß und rechner mit einem Intel Core i7-7500U Kaby-Lake-Prozessor sowie einer Nvidia GeForce GTX 950M. Überzeugen soll das Notebook vor allem durch den Preis. Notebooks

  • ASUS ROG GTX 1080 STRIX im Test

    Mit dem Ende des Jahres lohnt sich immer auch ein Blick auf die aktuellsten Performance-GPUs, zu denen auch Asus ROG GTX 1080 Strix gehört. Wir haben das Topmodell von Nvidia ausführlich getestet und erläutern auch den kleinen, aber feinen Unterschied zur fast identischen GTX 1080 STRIX.

  • Surface Pro 5 mit Intel Kaby Lake und 512 GB SSD

    Mit dem Surface Pro 5 will Microsoft ein technisches Update gegenüber dem Vorgänger auf den Markt bringen. Genauere Informationen darüber, welche Verbesserungen nun vorgenommen werden, sind durchgesickert. Mit einem neuen Prozessor, mehr Speicher, Thunderbolt 3 und auch einem im Bildschirm integrierten Fingerabdrucksensor könnten die professionellen Anwender größeres Interesse zeigen. Komplettsysteme Notebooks Tablets

  • Das PC-Max Weihnachtsgewinnspiel: Der zweite Advent

    Mit dem zweiten Advent beginnt auch die zweite Runde unseres Weihnachtsgewinnspiels. Für das alljährliche Giveaway hier bei PC-Max zur Weihnachtszeit haben wir erneut aktuelle Hardware parat, die wir an unsere Leserschaft verlosen. Wie Ihr an der aktuellen Gewinnspielrunde teilnehmen könnt, erfahrt ihr hier. Intern

  • Foxconn-Manager stiehlt iPhones im Wert von 1,5 Mio. US-Dollar

    Mit einer etwas dreisten Aktion fiel ein Manager beim Zulieferer Foxconn auf, der während seiner Tätigkeit über 5000 iPhones im Wert von rund 1,5 Millionen… » Smartphones Weltgeschehen

  • Steam: 40% aller Titel sind 2016 erschienen

    Oft erwähnen wir, dass Steam die Hauptplattform für viele PC-Spieler ist. Es ist eine Community, Marktplatz aber auch eine Bibliothek, in der sich sämtliche Spiele befinden. Offenbar wächst der Dienst auch extrem schnell: Im Jahr 2016 wurden dem Pool insgesamt über 4000 vollwertige Titel hinzugefügt, was rund 40 Prozent der Gesamtanzahl an Spielen entspricht. Gaming Spiele

  • Monitore mit 1000ppi: Wissenschaftler forschen mit Graphen

    Sogenannte Graphen - zusammengefasst ein ultraleichtes Kohlenstoff-Material - könnten möglicherweise die aktuelle Display-Technik in Monitoren ablösen. An der niederländischen Delft Universität forschen Wissenschaftler momentan an mechanischen Graphen- Sensoren. Monitore Weltgeschehen

  • Nintendo Switch: Electronic Arts kündigt "bedeutendes Spiel" an

    Im März 2016 wird Nintendos neueste Konsole den Weg auf den globalen Markt finden, dazu kommen zeitnah exklusive Games aus dem eigenen Hause. Der Support von Drittanbieter soll bei der Switch größer sein, als es bei der Wii U der Fall war. Nun hat auch EA ein "großes Spiel" angekündigt. Konsolen Spiele

Anzeige

Preisvergleich

Partnernews