Alle Artikel aus der Rubrik Kühlung

  • be quiet! Silent Loop 120 im Test

    Der deutsche Hersteller be quiet! ist für seine erstklassigen Lüfter, Prozessorkühler, Gehäuse und Netzteile bekannt. Mit der Silent Loop setzt der Hersteller nun einen ersten Schritt in den Markt der Kompaktwasserkühlungen.   »

  • Arctic Liquid Freezer 240 Wasserkühlung im Test

    Die Arctic Liquid Freezer 240 Wasserkühlung soll euren Prozessor stets zuverlässig kühlen und dabei leise zu Werke gehen. Ob die Kompaktwasserkühlung euren Prozessor in arktische Gefilde verfrachtet und ob sie wirklich selbst unter Last eure Ohren schont, haben wir in unserem neusten Test für euch herausgefunden.  »

  • Fractal Design Kelvin S36 vs. Alphacool-Wakü

    Fractal Design bietet mit der noch recht jungen Kelvin-Serie derzeit drei Kompaktwasserkühlungen mit unterschiedlicher Größe des Radiators für die Kühlung aktueller PC-Systeme. Eine Besonderheit dieser Kühllösungen ist dabei unter anderem die Erweiterbarkeit des Kühlkreislaufes. Um herauszufinden, welche Kühlleistung von diesen All-In-One-Wasserkühlungen zu erwarten ist und wie sich das Open-Loop-Design in der Praxis bewährt, vergleichen wir die Kelvin S36, als größtes der drei Fractal-Design-Modelle, mit einer Wasserkühlung aus Einzelteilen, die zum Großteil vom Hersteller Alphacool stammen. Dabei wird nicht nur die pure Kühlleistung gegenübergestellt sondern unter anderem auch Themen wie der Installationsprozess, der Platzbedarf und die Optik behandelt. »

  • Noctua NH-C14S und NH-D15S

    Vor wenigen Woche erweiterte Noctua ihr Produktportolfio um zwei asymmetrische Kühler. Beide Kühler sind im Prinzip keine Unbekannten: Der NH-D15S stellt hierbei eine Einzellüfter-Version des bereits bestehenden und schon bei uns getesteten Top-Modells NH-D15 dar. Der NH-C14S wiederum löst den beliebten Top-Flow Kühler NH-C14 ab. Am heutigen Tag müssen sich jedoch beide Kühler unserem Testszenario stellen und zeigen was sie können. »

  • be quiet! Dark Rock TF

    Erst kürzlich erweiterte man seitens be quiet! das Kühler-Portfolio mit dem Shadow Rock LP um nun ein paar Wochen später den ebenfalls auf der diesjährigen CES vorgestellten Dark Rock TF der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Der Hersteller verspricht einen Kompromiss aus sehr hoher Kühlleistung bei nahezu unhörbarer Geräuschkulisse. Ob das mit der TopFlow Variante des Dark Rock gelingt, werden wir gemeinsam im heutigen Test erfahren. »

  • 120-Millimeter-Lüfter im Test

    Nachdem wir erst kürzlich mit einem sehr ähnlichen Round-Up einen Einblick in das aktuelle Angebot an 140-Millimeter-Lüftern geben konnten, wollen wir nun einige der etwas kompakteren Lüfter mit einem Durchmesser von zwölf Zentimetern unter die Lupe nehmen. Auch bei diesen Exemplaren gibt es hier und da einige Besonderheiten herauszustellen und der Einsatz sowohl auf Wasserkühlungsradiatoren als auch bei der Gehäusebelüftung ist mit fast allen Exemplaren möglich. »

  • Be quiet! Shadow Rock LP Kühler

    Seit dem Einstieg in die Kühlungs-Branche konnte be quiet! inzwischen eine beträchtliche Zahl an Kühlern veröffentlichen. Auf der CES stellte man unter anderem den Shadow Rock LP vor. Ein CPU-Kühler, der dank seiner kompakten Maße allen voran in kompakten Rechnern für angenehme Temperaturen sorgen soll. In unserem heutigen Test erfahrt ihr, ob der knapp 75 Millimeter hohe Kühler, der zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 48 Euro angeboten werden soll, uns überzeugen konnte. »

  • Thermaltake Water 3.0 Extreme S im Videotest

    Thermaltake bietet eine Vielzahl von Kühlungs-Produkten an. Darunter fällt unter anderem auch die Water 3.0 Extreme S, eine All-in-One-Wasserkühlung, die auf einen 240-Millimeter-Radiator vertraut. Dank zweier Lüfter mit breitem Drehzahlspektrum soll euere CPU immer im richtigen Temperaturfenster verweilen. Unser heutiger Videotest verrät euch, ob ein Griff zur knapp 100 Euro teuren Wasserkühlung lohnenswert ist. »

  • 140-Millimeter-Lüfter im Test

    Auch wenn der Markt der PC-Ventilatoren verglichen mit vielen anderen Hardware-Bereichen als eher innovationsarm zu beschreiben ist, finden sich bislang einige Neuerungen, die bessere Leistung bei niedrigerer Lautstärkeentwicklung versprechen. Um einen Einblick in die aktuellen Angebote an Lüftern zu gewinnen, wollen wir in diesem ersten Round-Up genauer auf das 140-Milliemter-Format eingehen, welches sich sowohl auf Wasserkühlungsradiatoren als auch bei der Gehäusebelüftung sinnvoll einsetzen lässt. »

  • Noctua NH-U9S und NH-D9L CPU-Kühler im Test

    Noctua hat erst kürzlich drei neue CPU-Kühler in das eigene Produktangebot aufgenommen, welche besonders durch ihre kompakten Abmessungen und das würfelförmige Design auffallen. Mit den Modellen NH-U9S und NH-D9L haben wir die beiden alltagsnäheren Exemplare heute im Test und werden herausfinden, wie gut sich die beiden Kühler mit ihrem 92-Millimeter-Formfaktor und dem passenden NF-A9-PWM-Ventilator gegen die bereits von uns getesteten, deutlich größeren Konkurrenten schlagen. »

Anzeige

Preisvergleich