Alle Artikel aus der Rubrik Archiv

  • Coolermaster ATC-410 SX1

    Die Gehäuse von Coolermaster stehen als Synonym für edel gestylte PC-Gehäuse. Wer kein Alltagsgrau mehr unter seinem Schreibtisch vorfinden möchte, der findet mittlerweile tausende verschiedene Computergehäuse. Wer aber etwas besonderes haben möchte - ein Sammlerstück, wo die neidischen Augen der anderen hängen bleiben, der findet bei Coolermaster immer ein passendes Case. So auch das ATC410 SX1 das wir heute Vorstellen werden. Das derzeitige Highlight aus der Coolermaster Aluminium Tower Serie - konzipiert für den professionellen Einsatz im Serverbereich. »

  • Coolermaster ATC-710 SX1

    Bislang hat Coolermaster ausschließlich selbst entwickelte Aluminium-Gehäuse produziert. Auf Basis der vielfach bewährten Chieftec Midi Server bietet Coolermaster diese überarbeitete Version an. Für den engagierten PC-Enthusiasten, der auf eine hochwertige Optik Wert legt, stell der Tower sicher eines der besten lieferbaren Gehäuse dar - durchdacht aufgebaut und überaus solide verarbeitet. Was es sonst nochzu sagen gibt, werden wir in diesem Review klären. »

  • Schwarzlicht - Das gewisse Etwas

    Eine Blaue, Rote oder Grüne Beleuchtung kennt wahrscheinlich jeder Case-Modder. Aber es gibt auch noch andere Möglichkeiten um das Innenleben seines PC zur Show zu stellen. Die Rede ist von Schwarzlicht, was man bevorzugt in Discos wieder findet. Wir haben uns für diesen Vergleichstest sowohl eine Schwarzlichtkathode als auch eine ultraviolette Kathode angeschaut, da viele beides immer noch für Ein und das Selbe halten. Weiterhin stellen wir noch ein paar Produkte vor die unter Schwarzlicht/Ultravioletter Bestrahlung anfangen zu leuchten. »

  • MS-Tech Midi-Tower

    Wir haben uns auf die Suche nach einem Gehäuse gemacht was nicht viel kostet aber dennoch viel bietet. Fündig geworden sind wir nach etwas Suche bei dem Hersteller MS-Tech, der auch andere günstige Peripherie im Angebot hat. Erstanden haben wir das Gehäuse letztlich bei eBay zu einem wohl unschlagbaren Preis. »

  • Thermaltake G4-VGA Cooper Cooler

    Thermaltake kehrte vor einigen Wochen mit einen Paukenschlag in die GPU-Kühlung zurück: Der Kühler-Spezialist will mit seinem GeFORCE4 Power Booster die Marklücke der bisher komplett am freien Markt fehlenden GeFORCE4 Kühler erobern, und scheint damit auch Erfolg zu haben. Kaum waren diese Kühler auf dem Markt, hatten sämtliche OnlineShops alle Hände voll zu tun der Nachfrage gerecht zu werden. Im PC-MAX-Testcenter trat nun diser GeFORCE4 Kühler gegen den OEM Lüfter der ASUS Ultra 8460 an. »

  • Sounblaster Audigy Gamer

    Seit die DVD-Wiedergabe am Computer Einzug gehalten hat und 3D Spiele auch 3D-Sound bieten, wünschen sich viele Anwender mehr als nur zwei Stereo-Kanäle zur adäquaten Untermahlung. Kein Problem, möchte man meinen - schließlich gibt es ja eine reichliche Auswahl an Mehrkanal-Soundkarten für den PC. Doch halten die Karten, was sie Versprechen? PC-MAX.de wollte es wissen, wie gut der Multikanal-Klang wirklich funktioniert. Deshalb haben wir eine der weitverbreitesten Soundkarten, die Creative Soundblaster Audigy Player, nicht nur messtechnisch auf den Zahn gefühlt, sondern sie auch im Praxistest mit der mitgelieferten Software und der Altagsüblichen Anwendungen wie DVD-Wiedergabe konfrontiert. »

  • LEDs von LED-kampange

    Für viele Case-Mods und auch andere kleinere Mods werden gerne Leuchtdioden verwendet. Der Vorteile dieser kleinen "Lampen" sind offensichtlich. Verhältnismäßig günstig, lange Lebensdauer und außerordentlich hell. Wir haben uns aktuelle Leuchtdioden aus dem Hause [URL=http://www.nexus-x.de/]neXus [/URL] einmal angeschaut und verglichen. Weiterhin haben wir in diesem Artikel alles wichtige zusammengefasst was man über LEDs wissen sollte. »

  • Zwölf Mainboards im Roundup

    Diesmal kommt ein harter Brocken von Review auf Euch zu! Wir haben in diesem extrem großen Roundup komplett auf die Bilder verzichtet um wirklich rein auf die technischen Aspekte eingehen zu können und nicht durch ein schönes Layout wie etwa das des Soyo Dragon abzulenken. Es ist wirklich sehr viel zu lesen, aber es wird jedem empfohlen sich den Artikel in einer ruhigen Minute zu gemüte zu führen, da wir auf Aspekte eingehen von denen selbst fortgeschrittenen User noch etwas lernen können. Und Anfängern soll so die Möglichkeit gegeben werden mal etwas mehr in das "Innenleben" eines PC's zu schauen. auf geht es zum [b]Mainboardstest mit DDR-Speicher für die AMD Prozessoren:[/b] Alles fing damit an, dass sich der Athlon XP sich auf den alten Boards mit dem PC133-Speicher nicht so recht wohl fühlte ? er verlangte einfach höhere Bandbreite von PC2100. Inzwischen hat fast jeder Hersteller Motherboards mit dem VIA KT266A erfolgreich auf den Markt angesiedelt, und bereits neue Boards mit dem VIA KT333 und KT400 nachgeschoben. Aber wie immer, belebt Konkurrenz das Geschäft. Also werfen wir auch einen kleinen Blick auf die Konkurrenten nForce sowie die Außenseiter Ali Magik 1 und SiS735. »

  • Canon PowerShot A40

    Digitalkameras erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, die Gründe dafür liegen auf der Hand: Unendlich viele Fotos, sofortige Kontrolle der Bilder und günstigere Entwicklungskosten der Fotos. Dies nahm auch ich zum Anlass um mir eine dieser "Wunder-Kameras" zu kaufen. Bei meiner Recherche in einschlägig bekannten Internetshops war ich doch leicht überrascht über die Produktvielfalt. So gibt es schon Kameras ab 80? zu kaufen... »

  • Chiplites vs. Kaltlichkathoden

    Wie setze ich die Hardware meines Rechners richtig in Szene?". Wer hat sich diese Frage noch nicht gestellt und grübelte darüber nach ob er eine Kaltlichktahode, Neonröhre oder LEDs für seine Beleuchtung nehmen soll? Seit einiger Zeit gibt es auch die so genannten Chiplites, die eine echte Alternative darstellen sollen. »

Anzeige

Preisvergleich