Alle Artikel aus der Rubrik Netzteile

  • 17 Office-Netzteile bis 450W im Test

    In unserem ersten Netzteil Round-Up legen wir den Schwerpunkt auf Office-PC Netzteile mit einer maximalen Leistung von 450 Watt. Netzteile für Office-PCs sollten vorallem eine hohe Effizienz bei leisem Betrieb vorweisen. Der Markt ist groß und nahezu jeder Hersteller wirbt bei seinen Netzteilen mit Schlagworten wie "ultraleisen" oder "sehr energieeffizienten". Daher haben wir zum großen Treffen auf unserer Chroma Teststation geladen. »

  • Testverfahren der Netzteiltests

    Netzteilstests schön und gut. Doch was nutzen einem Werte, die aufgrund nicht reproduzierbaren Testverfahren nicht vergleichbar sind? Um genauere Aussagen über Netzteile und ihre Qualität machen zu können, haben wir uns entschlossen eine elektronische Last zu verwenden. »

  • PC-Max unter Strom

    Netzteiltests gestalten sich oft schwerer, als der ein oder andere oft denkt. Es genügt oftmals nicht die Spannungen zu messen, welche sich ergeben, wenn das Netzteil an einem PC angeschlossen ist, da es bei diversen Auslastungen auch unterschiedliche Spannungen auftreten. »

  • Levicom Blackpower 420 Watt

    Das Blackpower-Netzteil von Levicom arbeitet leise und sieht schick aus. Insgesamt bringt es eine Leistung von 420 Watt, was auch für aktuelle High-End-Systeme ausreicht. Doch bei unseren Tests zeigte das Gerät einige Schwächen. So fehlt etwa eine SLI-Unterstützung, obwohl der Hersteller SLI-Kompatibilität verspricht. »

  • Spannender Leisetreter

    Auch Netzteile unterliegen Trendschwankungen, die das Marktgeschehen auf dem Sektor maßgeblich beeinflussen. So nahm in einer der ersten Trendwelle die Umrüstung von kleinformatigen auf größer angelegte Lüfter seinen Lauf. Kurz darauf folgte das verstärkte Bestreben, möglichst leise Modelle zu fertigen, um dem allgemeinen Trend der „Silent-Bewegung“ Rechnung zu tragen. »

  • Enermax EG-701AX-VH

    Die Stromansprüche steigen in neue Dimensionen, die man sich lange nicht hätte träumen lassen. Aktuelle Dual-Core-Prozessoren setzen dabei unrühmliche neue Rekorde und knüpfen nahtlos an den berüchtigten Verbrauch der Prescott-Serie von Intel an. Anlass also für die Hersteller der Kraftwerke neu entwickelte Modelle ins Rennen zu schicken, die den hohen Strombedarf heutiger und auch zukünftiger Systeme solide decken können. »

  • Antec NeoPower 480 Watt

    Vielen Bauteilen, so verschieden sie auch sein mögen, ist mittlerweile oft eins gemein: Ihr Stromhunger, der für einen stabilen Betrieb gestillt werden muss. Ein hochwertiges Netzteil sollte daher gerade in viel Strom verbrauchenden Rechner eingesetzt werden. Das neue NeoPower von Antec, ausgestattet mit einem ungewöhnlichen Anschlusskonzept und vielen Anschlussmöglichkeiten, scheint einige echte Innovationen auf dem Gebiet der hochwertigen Netzteile bieten zu können. »

  • Elan Vital Greenerger 400 Watt

    Passive Netzteile scheinen momentan zu einer echten Modeerscheinung auf dem Computer-Markt zu werden. Glaubt man den Anpreisungen der Hersteller, gewährleisten die Netzteile eine stabile Spannungsversorgung bei vollständig passiver Kühlung und hoher Energieeffizienz. Leider schlagen sich derartig vollmundige Versprechen auch im Preis wieder, denn kaum ein passives Netzteil ist im Handel für unter 130 Euro erhältlich. Grund genug also sich einer Neuentwicklung zu widmen, die wenigstens teilpassiven Betrieb bei hoher Energieeffizenz verspricht. Dieses Leistungspaket liegt mit einem Kaufpreis von ca. 95 Euro deutlich unter dem Preis eines komplett passiven Modells und spricht somit den preisbewußten Käufer an Hochgesteckte Ziele also, die sich in der Praxis bewähren müssen. »

  • Super Flower 500T14A

    Mit einem monströs wirkenden Lüfter wartet das neue Netzteil aus dem Hause Yeong Yang auf. Wo bislang 120-mm-Lüfter das Maß aller Dinge darstellten, legt die asiatische Firma nun die Meßlatte ein Stück höher. Mit einem Durchmesser von 140 mm soll nun ein neuer Rekord in Sachen Leistungsfähigkeit bei gleichzeitig absolut geringer Lautstärke erzielt werden. Ob dieses Konzept aufgeht und die hehren Ziele verwirklicht werden konnten, zeigt unser Test. »

  • Yeong Yang GPS350BB-100A 350 Watt Netzteil

    Nur die wenigsten scheinen zu wissen, dass Yeong Yang neben hochwertigen Gehäusen auch Netzteile in ihrem Programm besitzen. So wunderte es kaum, dass Tests über Yeong Yang-Netzteile auch im Netz sehr spärlich gesät sind. Ausgestattet mit moderner Technik und einem zeitgemäßen 120mm Lüfter soll sich zeigen, ob die Konkurrenz auf diesem, von einigen wenigen großen Firmen dominierten Markt, geschlagen werden kann. Zugrunde gelegt werden natürlich wie immer die bekannten Maßstäbe, die auch schon in vorangegangenen Tests verwendet wurden. »

Anzeige

Preisvergleich