Videotest: be quiet! Silent Base 800 Gehäuse im Videotest

Mit dem Silent Base 800 stellt be quiet! das Erstlingswerk aus dem Gehäuse-Segment vor. Damit der Einstieg gelingt, hat sich der Hersteller ein individualisierbares Raumkonzept ausgedacht. Getreu dem Namen "Silent Base 800", wurde der Midi-Tower mit Schalldämmmatten versehen. Im Videotest erfahrt ihr, ob uns das knapp 120 Euro teure Gehäuse überzeugen konnte.


be quiet! erweitert das eigene Portfolio mit einer neuen Produktsparte und präsentiert mit dem Silent Base 800 den ersten Ableger. Bereits auf der Computex 2014 war das Gehäuse zu sehen. Hauptsächlich vertraut be quiet! bei dem 266 x 559 x 495 Millimeter großen Midi-Tower auf geschlossene, schwarze Flächen. Lediglich die Lufteinlässe der Frontseite erstrahlen in der uns vorliegenden Farbvariation in leuchtendem Orange. Hinter den geschlossenen Flächen verbergen sich Schalldämmmatten, um den Geräuschpegel der verbauten Hardware zu minimieren. Für die Belüftung, ist das Silent Base 800 bereits ab Werk mit zwei 140 Millimeter großen Pure-Wings-2-Lüfter in der Front sowie einem 120-Millimeter-Pendant auf der Rückseite ausgestattet. Weitere Befestigungsmöglichkeiten für Fans befinden sich am Gehäusedeckel, dem Boden und am Seitenteil. Selbige können auch dazu genutzt werden, um Radiatoren zu befestigen. Eine detaillierte Übersicht über die gegebenen Individualisierungsmöglichkeiten hinsichtlich der Kühlung sowie des Raumangebots, zeigt unser nachfolgendes Testvideo:

Insgesamt kann das Silent Base 800 überzeugen: Das schlichte Design und die gute Verarbeitungsqualität fügen sich ebenso positiv in das Gesamtbild ein, wie das Raumkonzept. be quiet! ermöglicht es, den gebotenen Raum unkompliziert den eigenen Anforderungen anzupassen, ohne dabei auf eine Vielzahl von Kühlungsmöglichkeiten zu verzichten. Das Einzige, was dem Silent Base 800 fehlt, ist ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber der starken Konkurrenz - ein eher wenig gewichtiger Kritikpunkt, der das positive Gesamtbild keineswegs umschlagen lässt.

Produktinformation
Herstellerbe quiet!
NameSilent Base 800
Preis114.92€

Aufgrund des guten Eindrucks, den das Gehäuse bei uns hinterlassen hat, vergeben wir unsere Empfehlung:

Das Silent Base 800 wird zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 119 Euro angeboten. Weitere Produkte von be quiet! sind auf Amazon gelistet.

Kommentare

Für das erste Case finde ich es echt klasse !

geschrieben am 21.11.2014 um 12:06 Uhr

schickes case !

geschrieben am 21.11.2014 um 14:43 Uhr

Für das erste Case finde ich es echt klasse !

Für die Ansprüche, die be quiet! an sich selbst stellt und damit auch seinen Kunden vermittelt/vermitteln möchte sowie der großspurigen Ankündigungen im Sommer und nicht zuletzt aufgrund des eher höheren Preises, finde ich das Case ziemlich enttäuschend.

@bundy: optisch, v.a. wenn ich es auf die Front begrenze, find ich es auch sehr ansprechend.

geschrieben am 24.11.2014 um 23:42 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen