Test: be quiet! Pure Power 10 600W im Test

Die Restwelligkeit (engl. "Ripple") ist eine sehr wichtige Größe bei Netzteilen. Bei der Umwandlung von Wechselstrom in Gleichstrom bleibt immer eine leichte Wellenform übrig. Das ist normal, muss aber möglichst gering gehalten werden, denn Welligkeit bedeutet konkret ein Schwanken der Spannung. Und Spannungsschwankungen verkürzen die Lebensdauer von Elektronikbaulteilen signifikant. Besonders bei hohen Lasten macht unser Prüfling hier eine gute Figur.


Inhaltsverzeichnis

  1. be quiet! Pure Power 10 600W im Test
  2. 12V Leistung
  3. Lastwechsel-Test
  4. Effizienz bei hoher Last
  5. Effizienz bei geringer Last
  6. Restwelligkeit
  7. Lautstärke und Temperaturen
  8. Fazit

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich