Test: AMD Ryzen 5 1500X und 1600X im Test

Wer unsere Reviews zu Ryzen 7 gelesen hat, weiß bereits, dass die Leistung vom Anwendungsbereich in Richtung Gaming tendenziell etwas abnimmt. In den Anwendungen 3DMark und VRMark kann sich Ryzen 5 aber sehr gut behaupten. So war der 1600X dem direkten Konkurrenten i5 7600K in jedem Durchlauf überlegen.


Inhaltsverzeichnis

  1. AMD Ryzen 5 1500X und 1600X im Test
  2. CPU Performance
  3. Speicher Performance
  4. 3DMark und VRMark
  5. Benchmarks: Gaming
  6. Stromverbrauch
  7. Overclocking
  8. Preisleistung und Effizenz
  9. Fazit

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich