Test: AMD Ryzen 7 1700X im Leistungstest

Nachdem erste Übertaktungsrekorde bei Ryzen bekannt wurden, waren wir auch beim 1700X auf das Overclocking-Potenzial gespannt. Bei unserem Testmuster konnten wir den Basis-Takt für alle Kerne auf 4 Gigahertz erhöhen. Das reicht zwar nicht für einen Rekord, bringt aber einen moderaten Geschwindigkeitszuwachs, womit sich der 1700X sogar leicht vor den 1800X platzieren kann. Viel mehr Übertaktungspotenzial bietet die CPU aber wohl nicht an - eine weitere Optimierung in diesem Gebiet erwarten wir frühestens mit der Veröffentlichung der nächsten Zen-Prozessoren. 


Inhaltsverzeichnis

  1. AMD Ryzen 7 1700X im Leistungstest
  2. CPU Performance
  3. Speicher-Performance
  4. 3DMark und VRMark
  5. Gaming-Performance
  6. Stromverbrauch
  7. Overclocking
  8. Fazit

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich