CPU-Kühlerpremiere von Enermax

Eine echte Premiere konnten wir auf dem Enermax-Stand finden. Mit fünf CPU-Kühlern steigt der Hersteller, welcher vor allem für seine Netzteile bekannt ist, in den Markt der aktiven Prozessorkühlung ein. Neben drei Top-Flow-Kühlern hat Enermax auch zwei Tower-Kühler im Repertoire.

Nachdem Enermax sich auf dem Lüftermarkt etabliert hat, möchte der Hersteller nun den nächsten Schritt machen und auch im CPU-Kühlermarkt Fuß fassen. Der thermische Widerstand der Tower-Kühler liegt laut Enermax bei 0,09 bzw. 0,13 K/W. Dabei kommen drei Eigenentwicklungen zum Einsatz, welche die Kühler laut eigenen Aussagen sehr leistungsfähig machen. Um den Luftstrom durch Verwirbelungen leicht zu bremsen, umringen kleine Löcher die Heatpipes. Ein zweites Feature sind Schlitze in den Kühlfinnen. Sie verstärken den Kamineffekt und ziehen die warme Luft nach oben. Zuletzt wurden die Seiten der CPU-Kühler geschlossen, um den Luftstrom im Inneren des Kühlers zu verstärken.

Die Tower-Modelle werden mit zwei Lüftern ausgeliefert und sind je nach Modell entweder mit vier sechs Millimeter großen Heatpipes oder drei 10-Millimeter-Heatpipes ausgestattet. Die Preise der beiden Tower-Kühler liegen zwischen 39 und 79 Euro und sollen zum Ende des dritten Quartals 2011 erhältlich sein.

Dieses Video wird von unserem Partner HardwareClips gehostet. Das Video-Portal ist spezialisiert auf Videoclips rund um den Computer. Jeder User kann dort eigene Videos hochladen. Vom Messe-Video über Werbespots bis zum eigenen Casecon findet ihr alles auf Hardwareclips.com!

Auch bei den Top-Flow-Kühlern kommen Neuentwicklungen zum Einsatz. Neben den bereits erklärten Öffnungen um die Heatpipes und den geschlossenen Kühlerseiten wurden die Wärmeleitröhren der Kühler so inneinander verschachtelt, dass sie sich gegenseitig erneut kühlen können. Bei den Top-Flow-Kühlern bietet Enermax anfangs drei Modelle an: einen kleinen Kühler für 29 oder 39 Euro, einen Ableger der mittlere Leistungsklasse für 49 oder 59 Euro und eine High-End-Version für 79 Euro. Bei jedem CPU-Kühler finden hauseigene Twister-Lüfter ihre Verwendung.

Dieses Video wird von unserem Partner HardwareClips gehostet. Das Video-Portal ist spezialisiert auf Videoclips rund um den Computer. Jeder User kann dort eigene Videos hochladen. Vom Messe-Video über Werbespots bis zum eigenen Casecon findet ihr alles auf Hardwareclips.com!

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Moritz Stückler

Datum:
04.03.2011 | 16:48 Uhr
Update:
04.03.2011 | 17:40 Uhr
Rubrik:
Cooling
Tags:
CeBIT 2011 CPU-Kühler enermax Top-Flow-Kühler Tower-Kühler

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen