Trigger-Z: Cooler Master präsentiert neue CM-Storm-Tastatur

Cooler Master gab eben per Pressemitteilung bekannt, dass die CM-Storm-Baureihe Zuwachs in Form der Trigger-Z-Tastatur erhält. Features des Keyboards sind mechanische Tasten samt passender Beleuchtung und zahlreiche, für Gamer nützliche Funktionen.

Cooler Master erweitert das CM-Storm-Portfolio mit der Trigger-Z-Tastatur, die je nach Bedarf mit blauen, roten, braunen oder weißen MX-Switches von Cherry bestückt ist. Dazu integriert der Hersteller eine farblich passende Beleuchtung. Dank der Makrotasten können Gamer bis zu 75 Befehle speichern und zudem fünf Profile in dem 64 Kilobyte großen, internen Speicher anlegen. Wie bei Spieletastaturen üblich, lassen sich die Windows-Tasten deaktivieren.

Komfort verspricht der Hersteller gerade bei langen Spielesessions durch die abnehmbare, gummierte Handballenauflage. Durch die Audioanschlüsse können Nutzer ein Headsets an die Trigger-Z anschliessen. Angeschlossen wird das Keyboard über einen vergoldeten USB-Connector im Standard-Format.

Preis und Verfügbarkeit der Trigger-Z stehen bisher noch nicht fest. Weitere Eingabegeräte des Herstellers sind bei Amazon erhältlich.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Holger Dassler

Datum:
29.01.2014 | 15:09 Uhr
Update:
29.01.2014 | 15:09 Uhr
Rubrik:
Eingabegeräte Gaming
Tags:
cherry CM Storm Cooler Master Gaming Keyboard mechanisch MX Peripherie Tastatur Trigger-Z

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen