HTC Vive: Gratis Spielepaket für Besteller

Für Besteller der Vive legt HTC ab sofort ein kostenloses Spielepaket mit drei Titeln dazu. Damit knüpft man an die Vorbesteller-Aktion aus Anfang des Jahres an, ändert aber des Lineup der Gratis-Zugaben in zwei Fällen. Am Preis der VR-Brille ändert sich indes erstmal nichts.

Um die VR-Brille Vive  zum Preis von 899 Euro attraktiver zu gestalten, bietet HTC allen Käufern auf der Bestellseite einen Key mit drei Gratis-Spielen an. Zu den enthaltenen Games gehört der Mystery-Titel The Gallery - Episode 1: Call of the Starseed, das Shooter-Spiel Zombie Training Simulator und zu guter Letzt die Anwendung Tilt Brush von Google, welche imposante 3D-Malereien mithilfe der Arme und Hände erlaubt.

Die Spiele sind allesamt speziell für den Bereich Virtual Reality kreiert worden und können nach Kauf kostenlos über Steam heruntergeladen werden. Auf der Valve-Plattform finden sich auch weitere, vielversprechende VR-Titel und Tech-Demos, welche zum Teil kostenlos angeboten werden, zum Teil aber auch kostenpflichtig vertrieben werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Karim Ammour

Datum:
15.08.2016 | 18:51 Uhr
Rubrik:
Gaming Weltgeschehen
Quelle:
Vive Blog
Tags:
HTC Steam Virtual Reality Vive VR

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen