Cebit 2013: Silverstone bringt mit RV04 sowie PS08 zwei Gehäuse in weiß

Eine aktuelle Trendfarbe scheint sich auch beim Gehäusehersteller Silverstone durchzusetzen: Im Rahmen der Cebit 2013 hat der Hersteller das kompakte Micro-ATX-Gehäuse PS08 sowie den E-ATX-Tower VR04 in weißer Ausführung ausgestellt.

Weiß ist in! Dies hat auch Silverstone erkannt und hat gleich zwei günstige Einsteigergehäuse in dieser Trendfarbe ausgestellt. Der Ableger des Micro-ATX-Konstrukts PS08 gleicht hinsichtlich der technischen Daten dem schwarzen Schwestermodell. Somit kann der Nutzer weiterhin leistungsfähige Komponenten wie beispielsweise lange High-End-Grafikkarten installieren. Ansonsten stehen ein 2,5- sowie vier 3,5-Zoll-Platz für Datenträger bereit, während das Anschluss-Panel zwei USB-3.0-Buchsen und die obligatorischen Audio-Ports bietet.

Ebenfalls in schneeweiß, kommt der preisgünstige Midi-Tower RV04 daher. E-ATX-Hauptplatinen finden wie die jeweils vier 2,5- oder 3,5-Zoll-Datenträger genügend Platz. Die Ventilation des Innenraums übernehmen zwei hauseigene Air-Penetrator-Lüfter im 180-Millimeter-Format sowie ein Hecklüfter mit 12 Zentimeter Durchmesser. Zu welchem Preis das günstige Raven-Modell hierzulande zu haben ist, wurde nicht verraten. Der Unterschied zum schwarzen Ableger dürfte jedoch nicht allzu groß ausfallen.

Bei Amazon sind Gehäuse von Silverstone erhältlich.

Kommentare

Bäh! warum nicht das FT03-Mini oder das TJ08-E in weiß?

geschrieben am 07.03.2013 um 10:01 Uhr

Einfach nur grässlich,was Silverstone da neuerdings produziert.

geschrieben am 08.03.2013 um 12:05 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen