CeBIT 2015: Antec mit neuem P50 Window Cube am Start

Antec ist auf der diesjährigen CeBIT 2015 unter anderem mit einem neuen Cube Gehäuse dabei - genauer handelt es sich hierbei um den P50 Window Cube. Er stellt ein Mini-ITX beziehungsweise microATX Gehäuse mit zwei Kammern dar, welches demnächst erscheinen wird.

Das neue P50 Window, welches Antec auf der CeBIT 2015 in Hannover im Gepäck hatte, stellt ein Mini-ITX und microATX Gehäuse darstellt und soll das Portfolio neben dem ISK600M in diesem Bereich ergänzen. Das Gehäuse bietet Platz für vier 300mm lange Erweiterungskarten. Die maximal zulässige Höhe des CPU-Kühlers kann maximal auf eine Höhe von circa 100 Milimetern vermutet werden, da Antec diesbezüglich noch keine Angaben machte. Zusätzlich bietet das P50 sowohl zwei Lüftersteuerungen auf zwei Kanälen am Frontpanel als auch einen farblich austauschbaren Mesh-Deckel.

Anzumerken ist, dass bei dieser Größe noch ein 5,25 Zoll realisiert wurde, jedoch enfällt hierdurch ein Platz für ein Gehäuselüfter. Neben dem optischen Laufwerk lassen sich kühlungsseitig zwei 240mm Radiatoren verbauen.

Genaue Daten zu Erscheinung und Preis nannte man uns jedoch noch nicht.

Aktuelle Antec Produkte lassen sich bei Amazon erwerben.

 

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen