Computex 2013: Silverstone DS380 - Mini-ITX-Case mit acht Festplattenplätzen

Ähnlich wie die Lian Li-Ableger PC-Q35 sowie Q37 ist ein Gehäuse von Silverstone mit der Bezeichnung DS830 an Nutzer gerichtet, die ein besonders kompaktes Gehäuse benötigen, das sich zudem als optimale Grundlage für ein potentes Storage-System eignet. Im Video stellt der Hersteller das Mini-ITX-Case vor, welches satte acht 3,5-Zoll-Festplatten unterbringen kann.

Silverstones DS830 ist nicht nur klein, sondern bietet darüberhinaus Platz für acht 3,5-Zoll Festplatten und weitere vier, intern verbaute Solid State Drives. Damit eignet sich das 211x285x360 Millimeter große Mini-ITX-Case für besonders anspruchsvolle Nutzer, die ein eigenes NAS aufbauen möchten, statt auf bereits fertige Lösungen diverser Hersteller zu setzen.

Zur Kühlung der höchstens zwölf Datenträger können maximal drei 120-Millimeter-Rotoren installiert werden, während ein weiteres Merkmal die abschließbare Fronttür darstellt. Somit sind die von der Vorderseite leicht erreichbaren 3,5-Zoll-Festplatten vor unbefugtem Zugriff geschützt.

Bei Amazon sind Gehäuse von Silverstone erhältlich.

Kommentare

Gefällt mir eigentlich ganz gut, nur hätte man noch ein paar Zentimeter in der Höhe drauf packen sollen, dann hätten auch normale ATX-Netzteile gepasst.

geschrieben am 11.06.2013 um 15:06 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen