AMD Ryzen PRO: Neue Produktserie kündigt sich an

Bereits bekannte Ryzen-Prozessoren in entsprechenen Baureihen sind nicht alles, was AMD in Sachen CPU in Petto hat. Denn aktuellen Infos zufolge will der Hersteller über alle Serien verteilt insgesamt vier Ryzen PRO-Modelle auf den Markt bringen.

Aus einem Eintrag im Produktkatalog des USB Implementers Forum (USB IF) geht hervor, dass AMD möglicherweise schon bald den Release von insgesamt vier weiteren Ryzen-Ablegern plant. Demnach werden ein Ryzen 7 1700 PRO, ein Ryzen 5 1600 PRO, ein Ryzen 5 1400 PRO sowie ein Ryzen 3 1200 PRO aufgeführt, deren USB-3.0-Funktionalität validiert wird. Die genauen technischen Eckdaten werden in diesem Zuge jedoch nicht verraten.

Hinweise auf den Takt liefert HWBot im Falle des Ryzen 7 1700 PRO. Er kommt wie gehabt mit acht Kernen und 65 Watt TDP mit einer Geschwindigkeit von 3 Gigahertz. Sollte es sich dies um den Basistakt handeln, dann gibt es diesbezüglich keine Unterschiede zu den aktuell erhältlichen Prozessoren. Etwas anders sieht es beim Ryzen 5 1600 PRO aus. Er kommt mit einer TDP von 95 Watt daher (normale Version: 65 Watt) und rechnet mit 3,3 Gigahertz - das ist 100 Megahertz mehr als beim Desktop Ryzen 5 1600. Die Taktraten fallen auch beim Ryzen 5 1400 PRO höher aus: 300 Megahertz an Plus stehen auf der Habenseite und damit 3,4 Gigahertz. Über den Ryzen 3 1200 PRO kann wenig gesagt werden, da das Endkunden-Derivat bisher noch nicht angekündigt wurde.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen