Galaxy S8 angeblich mit 4k-Display, Dual-Kamera und USB-C

Rund ein Quartal nach Vorstellung des S7 gibt es bereits neue Hinweise auf den Galaxy-Nachfolger. Dieser soll mit einem UltraHD-Display daher kommen und über eine Dual-Kamera verfügen. Auch vom bisherigen microUSB-Anschluss soll sich Samsung beim neuen Geräten endgültig trennen.

Für konkrete Hinweise des voraussichtlich im Frühjahr 2017 kommenden Galaxy S8 ist es eigentlich noch zu früh. Doch die chineische Webseite 163.com will bereits wichtige Informationen zum kommenden Topmodell erhalten haben. So soll das neue Gerät eine "hochwertige Dual-Kamera" besitzen, welches über verbesserte HDR- und Smart-Zoom-Optionen verfügt. Außerdem soll sich im neuen Topmodell ein USB-Anschluss des Typs C wiederfinden.

Die Gerüchteküche spricht außerdem noch das Thema Display Display an. Die Rede ist von einem großen 4k-Touchscreen. Dieses soll wohl ein wichtiges Schlüsselelement in Bezug auf Virtual Reality sein. Mithilfe eines hochauflösenden Displays in Kombination mit einer weitwinklingen Dual-Kamera könnten die  Anwendungsmöglichkeiten im VR-Bereich immerhin stark erweitert werden. Wie immer gilt es aber, die Informationen mit Vorsicht zu genießen, zumal es bis zu Vorstellung des S8 voraussichtlich noch ein Dreivierteljahr dauern wird.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Karim Ammour

Datum:
20.06.2016 | 17:55 Uhr
Rubrik:
Smartphones
Quelle:
Via Notebookcheck
Tags:
4K Dual-Kamera Galaxy s7 S8 Samsung Smartphone Typ C UltraHD usb

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen