Galaxy S8: Samsung gibt Release-Termin zum MWC bekannt

Nachdem bekannt wurde, dass das Galaxy S8 erst nach dem Mobile World Congress 2017 präsentiert wird, wurde lange Zeit über den Release-Zeitpunkt spekuliert. In rund zwei Wochen will Samsung neben neuen Geräten selbst den Veröffentlichungstermin bekanntgeben.

Samsung will spätestens zum Mobile World Congress den genauen Termin des Pressevents zur Vorstellung des Galaxy S8 nennen. Zudem soll es auch eine Auswahl an neuen Geräten geben. Bisher bekannt ist aber lediglich die Vorstellung des neuen Galaxy Tab S3, welches über einen vollwertigen Stylus verfügen soll.

Die Spekulationen zur Entwicklung des Galaxy S8 reichen bis zum Fiasko mit dem Note 7 zurück, nachdem anfangs noch ein Release zur CES 2017 angenommen wurde. Tatsächlich wird das kommende Flaggschiff frühestens Ende März gezeigt werden - wann genau, wird sich in rund zwei Wochen zeigen. 

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Karim Ammour

Datum:
15.02.2017 | 12:47 Uhr
Rubrik:
Smartphones Weltgeschehen
Quelle:
PhoneArena
Tags:
congress Galaxy März Mobile Note S8 Samsung World

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen