Alle Newsmeldungen

  • Kingston kooperiert bei Kunden-Service mit IBM

    Kingston Technology, einer der weltgrößten unabhängigen Speicherhersteller, hat das KingstonCare Programm (siehe unten) ausgebaut und eine Partnerschaft mit IBM Global Services gegründet. IBM wird zukünftig den Geschäftskunden von Kingston umfassenden Produkt-Support bieten. Die Vereinbarung zwischen Kingston und IBM umfasst Vor-Ort-Service für Kingstons Server-, Desktop- und Notebook-Speicher in ganz EMEA. »

  • AMD bringt günstigen Dual-Core Athlon 64 X2

    AMD bringt mit dem Athlon 64 X2 3800+ den bislang preisgünstigsten Dual-Core Prozessor der aktuellen Modellpalette. Bei Abnahme von 1000 Stück beträgt der Bezugspreis 354 Dollar. Alle weiteren Dual-Core Prozessoren wurden im Preis um bis zu 12% gesenkt. Der Athlon 64 X2 3800+ ist mit 2 GHz getaktet, beide Kerne greifen auf je 512 KByte L2-Cache zurück. »

  • HP Spitzenreiter im Notebook-Markt

    Hewlett Packard ist Spitzenreiter im Markt für Notebook-PCs in der Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA). Dies ergab eine aktuellen Studie von Canalys. Demnach erreichte HP im zweiten Quartal 2005 einen Marktanteil von 16,4 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr lieferte der Konzern 55,5 Prozent mehr Geräte aus. Die Wachstumsrate liegt damit laut Canalys 11,1 Prozent über dem Branchendurchschnitt. »

  • Erste Handy-Flatrate von E-Plus

    E-Plus bietet ab dem 1. August einen Mobilfuktarif mit Flatrate-Konditionen an. Für einen monatlichen Betrag von 25 Euro kann man dann mit dem Tarif Base deutschlandweit ins Festnetz und innerhalb des E-Plus-Netzes kostenfrei und unbegrenzt telefonieren. Auch der Versand von SMS innerhalb des E-Plus-Netzes ist kostenfrei. »

  • Nvidias FX 4500: "100 Prozent mehr Leistung"

    Der kalifornische Hersteller von Grafik- und Multimedia-Prozessoren Nvidia hat heute seinen neuen Grafikchip Quadro FX 4500 angekündigt. Der neue Chip soll 50 Prozent mehr Leistung im Vergleich zu Vorgängermodellen bieten erlaubt auch den SLI-Betrieb mit zwei parallel arbeitenden Grafikkarten. »

  • Kingston patentiert Speicher-Testplattform

    Der Speicherhersteller Kingston gab heute bekannt, den KT2400 Dynamic Burn-In Tester in den USA zum Patent angemeldet zu haben. Diese Kingston eigene Test-Plattform wurde entwickelt, um Early-Life Failures (ELF) bei Server-Memory Modulen zu erkennen und somit Qualitätssicherung auf ein neues Level zu bringen. »

  • Windows Vista Beta 1 fertig

    Kaum hat Microsoft den Windows-XP-Nachfolger vom Arbeitsnamen "Longhorn" in "Windows Vista" umgetauft und so mit anderen Firmen Konflikte um Marken- und Namensrechte provoziert, ist bereits die Beta 1 von Windows Vista für die Beta-Tester fertig. Die jetzige Veröffentlichung der Beta 1 ist ein paar Tage früher als ursprünglich angekündigt. Die Beta 1 wird an mehr als 10.000 Tester ausgeliefert. »

  • Neue Gaming-Maus von Razer mit 2000 dpi

    Wie schon so oft kündigt Razer in einer Pressemitteilung, wenn auch nur mit spärlichen Informationen, eine Maus mit extremen Spezifikationen unter dem Namen Copperhead an. Wie genau Razer die folgenden Features realisieren will, wird sich bei der offiziellen Vorstellung der Maus auf der Games Convention in Leipzig vom 18. - 21. August zeigen. »

  • Wirtschaft: Milliarden-Kosten durch Microsoft-Monopol

    Die australischen Consultingfirma Cybersource hat ermittelt, dass der Wirtschaft jedes Jahr 10 Milliarden Dollar Mehrkosten durch das Quasi-Monopol von Microsoft im Betriebssystem- und Officebereich entstehen. Der typische Endverkaufspreis eines Officecomputers wurde im Jahr 1994 zu 85% von der Hardware und zu 15% von der Softwareausstattung (Betriebssystem plus Office-Software) verursacht. »

  • Geringe Bekanntheit von "Phishing", "Podcasting"

    Die Durchdringung in der Nutzerschaft mit neuen Begriffen ist gering. Dies fand eine Studie von PEW Internet & American Life unter US-amerikanischen Internetnutzer heraus. In der Studie durch Pew Internet & American Life wurden die Anwendern zur Bedeutung bestimmter Begriffe befragt. »

Anzeige

Preisvergleich