Alle Einträge mit dem Tag "Batterie"

  • Neue Akkutechnik von Samsung soll Autos weit bringen

    Unter den Elektrofahrzeugen ist Tesla momentan Spitzenreiter. Das US-Amerikanische Unternehmen bietet bislang die fortschrittlichste und ausgereifteste Technologie in der Automobilbranche. Die Akkumulatoren und das Ladesystem ist schon sehr weit entwickelt. Doch bald könnte es Konkurrenz aus Südkorea geben. Samsung SDI kündigte kürzlich eine Autobatterie an, welche nach 20-Minütiger Ladephase eine Reichweite von über 300 Meilen ( circa 480 km) verspricht. »

  • Kurioses: Chinesisches Luxushandy soll einen 7.000 mAh Akku besitzen

    Jeder hat bereits im Internet sogenannte Luxushandys gesehen, die gerne mit Gold oder Diamanten besetzt sind. Eines haben diese Luxusprodukte dabei immer gemeinsam: Einen Preis, der nicht rational zu begründen ist. Schließlich glänzen entsprechende Modelle nur mit viel Schein - unter der Haube ist bestenfalls Hardware der Mittelklasse vorzufinden, die die Konkurrenz bereits auch schon bietet. Bei Gionee-Ableger ist allerdings der Stromspender mit satten 7000 mAh aufsehenserweckend. Die restliche, technische Ausstattung kann sich dabei auch sehen lassen. »

  • Apple bietet ab sofort auch Akkuhüllen als Zubehör an

    Generell kennt man das Zubehör von Apple, welches aus Hüllen, Schutzfolien und weiteren Dingen besteht. Nun aber veröffentlicht das Unternehmen aus Kalifornien ein Zubehör, was es sonst nur von Drittanbietern gab. Die Rede ist von einer Akkuhülle, die Apple jetzt ab sofort aus dem eigenen Haus anbietet. »

  • IFA 2014: Neues Wireless-Eingabe-Set E9300P von Rapoo präsentiert

    Neben vielen weiteren Produkten hat Rapoo unter anderem ein Neues Peripherie-Set vorgestellt, bestehend aus Wireless-Drei-Tasten-Maus sowie sehr dünner Tastatur. Die Batteriebetriebenen Geräte sollen dabei bis zu 24 Monate ohne Ladung betrieben werden können und zu einem Preis von 49 Euro angeboten werden. »

  • Induktion, Bewegung und Solar: Apple testet alternative Ladetechniken für die iWatch

    Laut der New York Times arbeitet Apple an alternativen Lademethoden für die kommende iWatch, um dem Besitzer eine lange Betriebsdauer ohne Aufladen über die Steckdose zu ermöglichen. Im Gespräch sind Techniken, die Strom über Solar, Bewegung und Induktion erzeugen. »

  • Computex 2013: Gigabyte Aivia Uranium Wireless-Maus mit externem Display

    Ein neues Keyboard für Gamer war nicht alles, was Gigabyte in Sachen Peripherie zur diesjährigen Computex parat hat. In Kürze erweitert der Hersteller das eigene Angebot an Eingabegeräten um eine kabellose Gaming-Maus namens "Aivia Uranium", das bis zu 50 Stunden ohne Stromzufuhr auskommt. Eine weitere Besonderheit des Produkts erklärt Gigabyte im Video. »

  • Manipuliert: Sicherheitslücke in MacBook-Akkus (Update)

    Es mag angesichts des eher unwichten Bauteils absurd klingen, aber tatsächlich ist in den MacBook-Akkus eine Sicherheitslücke entdeckt worden. Sicherheitsexperte Charlie Miller hat eine Schwachstelle in den Energielieferanten gefunden, über die es möglich ist, die Akkus in einen defekten Zustand zu versetzen. Von Horrorszenarien wie beispielsweise explodierenden Akkus distanzierte sich Miller allerdings.  »

Anzeige

Preisvergleich