Alle Einträge mit dem Tag "EA"

  • Star Wars Battlefront 2 wird per Livestream enthüllt

    Während der heutige Tag für viele eine Oster-Vorbereitung ist, feiern andere den Sci-Fi Epos von George Lucas. Denn auch in diesem Jahr findet die „Star Wars Celebration“ in Orlando statt. Um Fans noch weiter aufheizen zu können, wird EA im Laufe des Tages den ersten Ingame-Trailer zu Star Wars Battlefront 2 präsentieren. Gestern erhielten Fans bereits einen Vorgeschmack auf den womöglich letzten Film in der fast 50 Jahren alten Film-Serie. »

  • Mass Effect: Andromeda im Test (PC)

    2012 konnte Commander Shepard die Reaper in Mass Effect 3 ein für alle Mal besiegen. Ganze sieben Jahre verfolgten Fans das Sci-Fi-Epos. Die abgeschlossene Geschichte sollte jedoch nicht das Ende des Mass Effect-Franchise bedeuten. Denn ganze fünf Jahre später meldete sich BioWare mit dem neusten Teil Andromeda zurück. Mit dem Motto „back to the roots“ soll der vierte Titel eine Hommage an das aller erste Spiel sein. Denn im Fokus soll die Entdeckung einer komplett unbekannten Galaxie durch Landgänge mit dem Nomad-Jeep stehen. »

  • Mass Effect Andromeda: BioWare arbeitet fieberhaft an großem Update

    Mass Effect: Andromeda sollte ein weiterer Sci-Fi-Hit aus dem Hause BioWare werden. Doch das Vorhaben wurde von vielen Bugs und anderen Problemen ausgebremst. Im Mittelpunkt der Kritiken stehen weiterhin die dubiosen Gesichts- sowie Laufanimationen. Diese Mängel könnten jedoch schon bald behoben sein. Am 4. April werden die offiziellen Patch-Notes enthüllt.  »

  • Mass Effect Andromeda: Neues Video stellt das Schiff und Landfahrzeug vor

    Am 21. März wird das lang ersehnte Mass Effect Andromeda für den PC, Xbox One sowie PS4 erscheinen. Passend zum kommenden Release präsentiert EA weitere Inhalte zum Sci-Fi-Adventure. Im Mittelpunkt steht das Raumschiff namens Tempest und das Landfahrzeug Nomad, welche den Spieler durch das ganze Abenteuer begleiten werden. Sämtliche Räume sowie Features werden durch das Video ausgiebig erklärt. »

  • EA: Vollversion von FIFA 17 am Wochenende kostenlos spielbar

    Wenn es eine Zeit gibt, in der sämtliche Altersgruppen wohl Zeit zum Spielen haben, dann ist es ohne Zweifel das Wochenende. Diesen Aspekt machen sich Publisher wie Blizzard zu Nutze, in denen Toptitel wie Overwatch kostenfrei im kompletten Umfang gespielt werden können. Diesem Trend schließt sich auch EA an: Die FIFA 17-Vollversion steht demnach ein ganzes Wochenende kostenlos zur Verfügung. »

  • Battlefield 1 im Praxistest

    Dass die FPS-Szene beim Thema Innovation stagniert, zeigte bereits der Release von Battlefield Hardline sowie Call of Duty: Ghosts. Während Activision erneut ein generisches Sci-Fi-Setting an den Tag legt, kommt EA und DICE dieses Mal mit einem Setting aus der Vergangenheit daher. Wir haben uns in das im ersten Weltkrieg versunkene Europa begeben und das neue Battlefield 1 einem Praxistest unterzogen. »

  • Battlefield 1: EA wird Server von Drittanbietern nicht unterstützen

    In der Community geisterten bis zuletzt sehr viele Gerüchte um das Thema "Server in Battlefield 1". Der Publisher EA hat nun über die offizielle Website von Battlefield 1 bekanntgegeben, dass es keine Unterstützung für Server von Drittanbietern geben wird. Die Möglichkeit, einen von EA bereitgestellten Server zu mieten wird jedoch nach wie vor möglich sein. »

  • Battlefield 1: Neue Informationen zur Kampagne

    Bis zum Start von Battlefield 1 ist es noch ein knapper Monat. In der Zwischenzeit gibt ein Eintrag der Verwaltungsgesellschaft ESRB Aufschluss über den Kampagnen-Modus des Shooters sowie den Rollen, die der Spieler als Singeplayer innerhalb des Spiels einnehmen kann. »

  • USK: Battlfield ab 16 Jahren freigegeben

    EAs Egoshooter Battlefield 1 ist von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle mit einer Jugendfreigabe "ab 16" freigegeben worden. Weil das Spiel Nahkampfszenen und Giftgasangriffe enthält, sorgt die Freigabe der USK für Verwirrung. Alle Ableger der letzten Jahre sind als nicht Jugendtauglich angesehen worden. »

  • Systemanforderungen von Battlefield 1

    In einem Monat ist es soweit. Battlefield 1 ermöglicht ab dem 21. Oktober die Multiplayerschlachten des ersten Weltkrieges zu bestreiten. Bereits die Open-Beta zeigt die Begeisterung der Spieler. Nun wurden vom Publisher EA und von Entwickler DICE die offiziellen Systemanforderungen veröffentlicht. »

Anzeige

Preisvergleich