Alle Einträge mit dem Tag "Samsung"

  • Galaxy S8: Samsung gibt Release-Termin zum MWC bekannt

    Nachdem bekannt wurde, dass das Galaxy S8 erst nach dem Mobile World Congress 2017 präsentiert wird, wurde lange Zeit über den Release-Zeitpunkt spekuliert. In rund zwei Wochen will Samsung neben neuen Geräten selbst den Veröffentlichungstermin bekanntgeben. »

  • Galaxy S8: Samsung rechnet mit deutlich höherer Nachfrage

    Im Vergleich mit dem Galaxy S7 rechnet Samsung bei seinem kommenden Flaggschiff offenbar mit einer deutlich höheren Nachfrage. Nach eigenen Schätzungen wolle man sich auf einen 40 Prozent höheren Absatz vorbereiten, um nicht im Nachhinein in Lieferengpässe zu geraten. »

  • VR-Markt: Samsung als Marktführer dank Promo-Aktionen

    Im Bereich Virtual Reality führt Samsung den Absatzmarkt ganz klar mit dem eigenen Headset Gear VR. Zu verdanken ist dies vor allem den Gratis-Aktionen des Galaxy S7, bei dem jeder Käufer eine VR-Brille gratis dazu bekam. Deutlich dahinter liegen die Unternehmen Sony, HTC und Google. »

  • Galaxy S8: Auch als Version mit 6GB RAM und 128GB Speicher?

    Möglicherweise soll Samsung für das Galaxy S8 zwei Versionen planen, von denen letztere über sechs Gigabyte RAM und 128 Gigabyte internen Speicher verfügen wird. Die Highend-Version des S8 soll aber vorerst nur in China und Südkorea veröffentlicht werden. »

  • Bericht: Samsung schnappt LG den neuen Snapdragon 835 weg

    Das LG G6, welches voraussichtlich auf dem MWC 2017 präsentiert wird, soll mit einem älteren Qualcomm-Chipsatz daherkommen - weil Samsung den brandneuen Snapdragon 835 bereits für sein Galaxy S8 benötigt. So ähnlich lautet die Aussage eines neuen Berichts des Wirtschaftsmagazins Forbes. »

  • Samsung Galaxy S8 kommt nicht zum MWC 2017

    Samsung macht Klartext: Das Galaxy S8 wird definitiv nicht zum Mobile World Congress 2017 vorgestellt werden. Zuvor waren Gerüchte noch von Ende Februar ausgegangen, stattdessen soll das Flaggschiff im zweiten Quartal auf einem speziellen Pressevent enthüllt werden. »

  • Neue Akkutechnik von Samsung soll Autos weit bringen

    Unter den Elektrofahrzeugen ist Tesla momentan Spitzenreiter. Das US-Amerikanische Unternehmen bietet bislang die fortschrittlichste und ausgereifteste Technologie in der Automobilbranche. Die Akkumulatoren und das Ladesystem ist schon sehr weit entwickelt. Doch bald könnte es Konkurrenz aus Südkorea geben. Samsung SDI kündigte kürzlich eine Autobatterie an, welche nach 20-Minütiger Ladephase eine Reichweite von über 300 Meilen ( circa 480 km) verspricht. »

  • Samsung will 2017 über 120 Mio. Mittelklasse-Modelle verkaufen

    Nach der Ankündigung neuer Mittelklasse-Modelle auf der CES 2017 setzt Samsung offenbar viel Hoffnung auf die Verkaufszahlen. Angepeilt sind angeblich ganze 100 Millionen Geräte kommenden Galaxy J (2017) sowie 20 Millionen der bereits enthüllten A-Serie. »

  • CES 2017: Sony enthüllt nach neun Jahren neuen Bravia OLED-TV

    XBR-A1E Bravia lautet die Bezeichnung des neusten OLED-TVs, welcher aus dem Hause Sony stammt. Dabei handelt es sich gerademal um das zweite Modell mit dem entsprechenden Panel, dass je von dem japanischen Konzern präsentiert wurde. Ursache dafür ist der Rückzug aus dem OLED-Segment im Jahr 2008. »

  • Samsung stellt neues Galaxy A3 und A5 mit USB-C vor

    Samsung startet das Jahr mit aktualisierten Geräten der Galaxy-A-Serie. Das neue A3 und A5 2017 finden sich in der gehobenen Mittelklasse wieder und wurden technisch dank neuer Hardware, besserer Kamera und USB Typ C auf die Höhe der Zeit gebracht. Gegenüber den Vorgängern ist der Preis jedoch leicht gestiegen. »

Anzeige

Preisvergleich