Alle Einträge mit dem Tag "Windows"

  • Gigabyte Aero 15 im Test

    Gigabyte legt nach: Dem Aero 14 folgt nur wenig später das Aero 15, welches neu enthüllt wurde und den mobilen Gamer unter anderem mit einem extrem schmalen Display überzeugen soll. Neben einer angemessenen Mobilität bietet das Notebook eine topaktuelle CPU von Intel und Grafikkarte aus dem Nvidia-Lager. Ob das Notebook damit seinen Preis wert ist, erfahrt Ihr im Test. »

  • Leak: Surface Pro kommt am 23. Mai

    Ein neuer Leak zum Nachfolger des Surface 4 zeigen, dass das Gerät zumindest äußerlich eher einem Refresh entspricht. Die Vorstellung des sogenannten "Surface Pro" seitens Microsoft könnte bereits am 23. Mai erfolgen. »

  • Cebit 2017: Ninetec mit neuem Hybrid-Tablet

    Auf der Cebit 2017 hat der Hersteller Ninetec eine Reihe neuer Tablet-PCs vorgestellt, dessen Topmodell mit Android sowie Windows 10 betrieben werden kann. Als Hybrid-Tablet verfügt das UltraTab 10 Pro auch über eine andockbare Tastatur.  »

  • ASUS ROG G701VI Gaming Notebook im Test

    Dass Gaming-Notebooks nicht unbedingt klobig und schwer sein müssen, haben die meisten Markenhersteller längst bewiesen. Mit dem ROG G701VI will ASUS aber klar in Richtung Highend gehen und verzichtet mögliche Kompromisse bei den Abmessungen. Im Gegenzug für den stolzen Preis von rund 3000 Euro erwarten den Käufer ein leistungsfähiger Intel Core i7 mit einer Nvidia GTX 1080 und 64GB Arbeitsspeicher - reicht das auch für das ultimative Gaming-Erlebnis unterwegs? »

  • Intel unterstützt bald Vulkan - aber mit Einschränkungen

    Intel hat angekündigt, die von der Khronos Gruppe entwickelte Vulkan Low-Level API bei den hauseigenen GPU‘s zu unterstützen. Zwar ist man damit später dran als die Mitbewerber Nvidia und AMD, aber bereits jetzt wurden erste Betaversionen der neuen Treiber angekündigt. »

  • Windows 7: Keine Treiber für AMD Ryzen

    Man kann die beste und tollste Hardware besitzen - ohne die passende Software kann sie ihr Potenzial niemals entfalten. Wer also vorhat, nach dem Release von Ryzen ein neues System aufzubauen, wird nur schwer um Windows 10 herumkommen, denn die Plattform unterstützt offiziell kein Windows 7. »

  • Microsoft: Windows 10 Update erschwert Internet-Verbindung

    Microsoft rollte ein weiteres Update für Windows 10 aus. Statt den geplanten Verbesserungen beschwerten daraufhin nun viele User, dass der Patch die Verbindung zum Internet lahmlegt. Wer also seit heute eine ungewöhnlich langsame Verbindung besitzt, sollte die aktuelle Version des Betriebssystems überprüfen, bevor der Internet-Anbieter durch lästige Hotlines kontaktiert wird. »

  • Virtual Reality: Microsoft hat große Pläne für 2017

    Microsoft hat für das kommende Jahr umfangreiche Einblicke in seine Produktstrategie gegeben. Nicht nur das AR-Headset Hololens spielt dabei eine wichtige Rolle, sondern auch der Plan, über die Hardware-Partner eine VR-Brille für weniger als 300 US-Dollar auf den Markt zu bringen. »

  • Upgrade auf Windows 10 bald nicht mehr kostenlos

    Vor fast einem Jahr hat Microsoft die aktuelle Version von Windows veröffentlicht. Nutzern von Windows 7, 8 und 8.1 sollte es für ein Jahr freistehen, kostenlos auf Windows 10 aufrüsten zu können. Am 29. Juli wird dieses Jahr verstrichen sein. »

  • Microsoft will Spiele über Steam vertreiben

    Microsoft überlegt sich für die Vertreibung von Spielen nicht mehr nur den eigenen Windows Store als Plattform zu benutzen, sondern will sich mehr an der Online-Spiele-Platttform Steam orientieren. Welche Titel dort auftreten soll ist noch unklar. »

Anzeige

Preisvergleich